Produkttest Hilcona Tortelloni

Produkttest Hilcona Tortelloni

In Kooperation mit Freundintrendlounge & Hilcona enthält *Werbung

Heute gibt es eine  Review der besonders leckeren Art von  einem Produkt was wir mit liebe verköstigt haben 😉

Bei  Freundin Test Lounge wurde ein kulinarischer Produkttest gestartet, an dem 500 glückliche Gewinner  die drei köstlichen Sorten Pasta Classica kostenlos testen durften.

Einer der glücklichen war ich als ich die mail geöffnet habe und dort stand sie haben gewonnen <3. Dann wartete ich ab bis die Daten zur Paketnummer kamen und hibbelte auf den Tag. Der Postbote kam pünktlich und hatte ein großes Paket dabei. Wow dachte ich nur.

Wir öffneten es und oben drauf lag schon die neue Freundin zum lesen, das Projektheft & die passende Broschüre. Das Paket kam gut gekühlt an und nichts war beschädigt.

Inhalt des Pakets

  • 2 x 250 g Hilcona Tortelloni Ricotta e Spinaci mit Pinienkernen
  • 2 x 250 g Hilcona Tortelloni Carne mit getrockneten Tomaten
  • 2 x 250 g Hilcona Tortelloni 4 Formaggi mit schwarzem Pfeffer
  • 1 x Testerbroschüre
  • 1 x Zeitschrift Freundin
  • 1 x Anschreiben

Die Hilcona Beutel werden so befüllt das sie locker drin liegen, somit wird die Pasta vorm zerdrücken geschützt. Zum öffnen wird ein Easy-Open-Mechanismuss verwendet zum leichteren öffnen der Packung.

Zu den 3 Produkten

Tortelloni Carne

Zartes Rindfleisch, feines Schweinefleisch und getrocknete Tomaten ergeben eine herzhaft-saftige Füllung. Wie immer umhüllt von feinstem Pasta-Teig. Ein herzhafter Genuss!

Zutaten / Inhaltsstoffe

Hartweizengrieß, Wasser, Fleisch 10% (Rind, Pute), Eier (Bodenhaltung), Weizenmehl, Tomatenmarkkonzentrat, Rotwein, Speisesalz jodiert, Rinderfett, Dinkelschrot, Karotten, Gewürze, Zwiebeln geröstet (Zwiebeln, Rapsöl), Aroma, Sellerie, pflanzliche Öle (Raps, Oliven), Reismehl, Kräuter, Hefeextrakt, Rindfleischpulver, Zucker, Rindfleischextrakt, Kartoffelstärke, Gewürzextrakt.Kann Spuren enthalten von: Senf, Soja.

Allergene

Karotte und Karottenerzeugnisse, Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse

Tortelloni 4 Formaggi

Schwarzer Pfeffer gibt der cremigen Füllung der Tortelloni 4 Formaggi eine ganz besondere Note. Wunderbar würzige Käsesorten und zart schmelzender Mozzarella treffen auf feinen, schwarzen Pfeffer und machen diese Kreation zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis.

Zutaten / Inhaltsstoffe:

Hartweizengrieß, Wasser, Käse 9%, Weizenmehl, Eier (Bodenhaltung), Molkepulver, Speisesalz jodiert, Rapsöl, Gewürze, Aroma (mit Milcherzeugnis).Kann Spuren enthalten von: Soja

Allergene

Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Tortelloni Ricotta e Spinanci

Pinienkerne verleihen den Tortelloni Ricotta e Spinanci einen verführerisch-nussigen  Geschmack. Die kleinen kerne sind eine wahre Kostbarkeit, denn oft vergehen Jahre bis die ersten Samen aus den Pinienzapfen gewonnen werden können.

Zutaten / Inhaltsstoffe

Hartweizengriess, Wasser, Spinat 5%, Ricotta 5% (Molkeneiweisskäse), Weizenmehl, Eier, Käse, Süssmolkenpulver, Speisesalz, Kartoffelflocken (Kartoffeln, Curcuma), Rapsöl, Gewürze, Aroma (enthält Milcherzeugnis), Kartoffelstärke. Kann Spuren enthalten von: Soja.

Allergene

Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Aufbewahrungshinweise

gekühlt aufbewahren (max. +7 °C)

Preise

Preislich liegen sie bei 1,99€ für eine 250g Packung

Test & Rezepte

Zu aller erst hatten wir die 4 Formaggi im Test. Und haben das „dampfen“ mal ausprobiert. Und sind der Anleitung gefolgt um zusehen ob dies für uns eine alternative ist.

Man nehme

  • ein halbes Glas Wasser
  • ein wenig Olivenöl
  • eine Prise Salz  und die Pasta in eine Pfanne
  • 200g Kochschinken gewürfelt
  • 1 Schalotte
  • 100ml Sahne
  • Kräuter, Muskatnuss, Pfeffer

Daraus wurde dann unsere „One-Pan-Pasta“

Erstmal würfelten wir den Kochschinken und die Schalotte und legten sie beiseite.Nachdem die Pasta gedampft wurde. Kam der gewürfelte Kochschinken und die Schalotte hinzu.10 min das ganze  köcheln lassen, dann die Sahne nehmen und hinein gießen. Das ganze mit ein wenig Gewürz abschmecken.

Tortelloni Carne

Am Sonntag kamen dann bei uns die Tortelloni „Carne“ zum Einsatz. Da gab es was ganz einfaches zu. Panierte Schnitzel dazu Kaisergemüse und die Tortelloni.

Panierte Schnitzel

  •  500g Schweineschnitzel
  • 1-2 Eier
  • Paniermehl
  • Salz ,Pfeffer

Die Schnitzel wurden weich geklopft und erst in die Eier, Salz, Pfeffer Panade gewälzt und danach ins Paniermehl und schon sind sie fertig 😉 Aus der Flüssigkeit von den Schnitzeln haben wir eine kleine Sahnesoße gemacht. Die Pasta gedampft. Dazu gab es Kaisergemüse.

Tortelloni Ricotta E Spinanci

Zum Schluss kam auch diese Pasta in den Topf und wurde verköstigt. Und viel geschlemmt.

Rezept

  • 1 x Tortelloni Ricotta E Spinanci
  • 1 Packung (tiefkühl)
  • 250g Lachs (tiefkühl)
  • 100ml Sahne
  • 1 El Creme Fraiche
  • Pfeffer,Salz

Den Lachs  vorher auftauen und  in kleine stück schneiden. Danach den Spinat in einen Topf geben und erwärmen . Während das ganze vor sich hin köchelt, die Sahne und Creme Fraiche hinein geben. Zeitgleich werden die Tortelloni gegart und dann zum Spinat gegeben. Dann den Lachs nehmen und zu den anderen Zutaten in den Topf geben. Dies dann noch 5 min köcheln lassen und servieren

 Fazit

Die Pasta war einfach zuzubereiten, was ich als Mutter von 2 Kindern sehr toll fand. Weil die Zeit Ersparnis top ist wenn es mal schnell gehen soll/muss und die Meute Hunger hat. Man kann dieses Produkt vielseitig verwenden. Und kann seine Ideen freien lauf lassen.

Geschmacklich fanden wir sie super, viel  Füllung und ein intensiver Geschmack, den man bei jeder Sorte schmecken konnte. Besonders gut fand ich das Hilcona gemäß der Besseresser-Garantie auf Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe verzichtet. Bei den  3 neuen Sorten Pasta Classic werden zudem ausschließlich Eier aus Freilandhaltung verwendet. Was nochmal ein großes Plus ist.

Jede Sorte war auf ihre Art und weise ein Geschmackserlebnis das ich gar nicht sagen kann welche mir besser schmeckte da alle sehr lecker waren. Wir werden sie definitiv wieder kaufen und können sie weiter empfehlen.

Nähere Informationen zu noch vielen weiteren Produkten unter Hilcona

Vielen lieb dank an #Hilcona #besseresser und freundintrendlounge das wir das von euch kostenlos zu Verfügung gestellt bekommen haben zum testen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht.

 

2 Gedanken zu “Produkttest Hilcona Tortelloni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.